Samstag, 13. Dezember 2008

Alte Tradition!!



Diese singende Engel habe ich mir von meinem lieben verstorbenen

Opa als Andenken mitgenommen..sie haben eine kl.Spieluhr in sich

und spielen Weihnachtsmusik...finde es einfach zu schade sie im

Schrank verstauben zu lassen.......und mit Kerzen geschückt sehen sie

sogar noch ganz schön aus.(Meine Tochter findet sie allerdings sehr

kitschig).






Kommentare:

  1. ...also Singerengel sehen kein bisschen kitschig aus. Ich habe eine riesige Sammlung davon und stelle sie jedes Jahr auf einen Haufen "g"...ich find sie toll, vor allem wenn sie solchen Erinnerungswert für dich haben. Das weiß man meist in jungen Jahren noch nicht zu schätzen...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin eigentlich auch kein Freund dieser Engel, aber so wie du sie dekoriert hast, sehen die sehr gut aus! Und die Erinnerung, die du damit verbindest, macht sie doch besonders wertvoll.
    Ein schönes Adventswochenende,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,
    dein Post hat mich an die Puppe erinnert, die in meinem Zimmer in der Ecke steht.
    Nicht besonders schön, aber sie erinnert mich an die Wochenenden bei meiner Oma.
    Nun habe ich sie meine Mütze präsentieren lassen.
    Wünsche euch einen schönen 2. Advent.
    Kirsten

    Du darfst mich sehr gern verlinken...ich habe es schon, damit ich nichts verpasse.

    AntwortenLöschen
  4. ich find sie so schön!! klar jeder hat andere sichtweisen, aber zu weihnachten muss auch etwas kitsch mit stehen, das versüßt die stimmung zusätzlich.

    einen schönen dritten advent!!!

    EMMA

    AntwortenLöschen