Dienstag, 13. Januar 2009

Küchenkräuter......

Ich liebe Kräuter überalles, erstens geben sie jedem Gericht eine besondere Note und zweitens sehen viele auch noch entzückend aus....heute konnte ich beim Einkaufen nicht wiederstehen diesen wunderbar duftenden Rosmarin zu kaufen.

Ach herrlich,ich freue mich schon rießig im Frühling mein kleines Kräutertischen anzupflanzen...

Wünsche Euch allen einen wunderschönen Tag,seid lieb gegrüßt Anja








Kommentare:

  1. da bin ich deiner meinung, kräuter egal ob frisch oder getrocknet gehöre bei mir einfach in die küche.
    meine fensterbank in der küche ist meist immer mit frischen kräutern zugestellt.
    der duft allein is schon herrlich.

    xoxo andy

    AntwortenLöschen
  2. OHHHH Rosmarin! Den liebe ich besonders. Ich freue mich schon wieder darauf wenn im Frühjahr mein Kräuterbeet zu spriesen beginnt!

    Und ich freue mich jedes Mal wenn ich Deine tolle Küchenwagge sehe!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,
    Du hast völlig Recht! Ohne Kräuter geht gar nichts. Wenn sie erst im Garten wieder wachsen und immer da sind. Darauf freue ich mich auch schon. Dir einen schönen Tag und alles Liebe *Kerstin*

    AntwortenLöschen
  4. Kräuter sind wirklich wunderbar! Erstens sind sie unheimlich dekorativ und dann schmecken und duften sie unglaublich herrlic! Mein Problem ist nur, dass ich nie so recht weiß, wie ich sie verwenden soll. Darf ich fragen, was du zum Beispiel mit dem Rosmarin machst?

    LG kristin

    AntwortenLöschen
  5. Ich verwende den Rosmarin für Geflügel z.b.ein Putenschnitzel etwas Öl in die Pfanne,das Schnitzel dazu,dann kleine Zwiebelchen und Rosmarin mit anbraten,schön kross.Wenn du dann noch Ofenkartoffeln dazumachst und nen netten Salat..ist der Hit...
    Versuchs mal,liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe auch die frischen Kräüter am Essen und ein kleines Kräutergärtchen muß einfach sein. Egal ob in der Wohnung oder im Garten.

    Dein Badezimmer sieht übrigens super genial aus.
    Da würde ich mich direkt wohlfühlen.

    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche

    GLG
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja

    Deine Beiträge liebe ich über alles!!! Jeden Abend bin ich ganz hibbelig, ob und was Du uns geschrieben hast.
    Wie Du wohnst, ein Traum!!! Dass Du für's Dekorieren ein goldenes Händchen hast, muss ich nicht erwähnen:))

    Danke, dass es Dich gibt, Du versüsst mir so manche Stunde
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anja!
    Ich muss Sabine wirklich Recht geben, du hast ein super Händchen für`s dekorieren!
    Deinen Blog schau ich mir immer sehr, sehr gern an ;0) Ich warte auch immer auf neue Bilder von dir, wirklich suuper schön wie ihr euer zuhause habt!!!
    Wünsch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Ach, ich bin ganz gerührt....danke für die netten Worte.Ach es gibt soooo viele schöne Dinge in euren Blogs..seufz...Jeder hier ist so einzigartig..
    Ich bin meinen Schwestern sehr dankbar,dass sie mich überredet haben auch eine von EUCH zu werden...schnief.
    Einen schönen Blogabend noch
    Liebe Grüße Anja
    P.S.Schade Sabine,dass wir von Dir noch nichts sehen können..bin schon sehr gespannt..

    AntwortenLöschen
  10. ...also Rosmarin ist auch mein Favorit, er gibt dem ganzen immer eine ganz besondere Note. Am liebsten esse ich ihn zu gebrateten Karotten---lecker...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anja,

    du hast Recht, ohne Kräuter geht nix in der Küche und am liebsten frische, die schmecken auch viel intensiver.
    Bin gespannt, wie dein Kräutertischchen aussehen wird.

    Lieben Gruß
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  12. Also liebe Anja welch wunderschönen Bilder:-) Die Kräuter sehen toll aus in den schönen Töpfen und passen wunderbar zur neuen Küchenplatte!! Also ist es nicht schön, wenn man so viele lieben Worte geschrieben bekommt? Ich freu mich ja schon riesig auf Februar dann sind wir wieder da!! Seit ihr eigentlich da oder fahrt ihr weg? Wir kommen so um den 7. Februar. Also Schwesterlein ich grüße dich und deinen Mann und besonders die kleine und den Großen!! Drück alle von mir! Der kleinen geht es immer noch nicht so gut. Früh ist das Fieber immer fast weg, aber Abends gebe ich ihr dann was, damit sie schlafen kann. Ja das war nun schon die 4. fast schlaflose Nacht für mich. Eine Erkältung zieht sich halt immer, besonders bei den kleinen aber du weisst das ja. Also Bussi bussi Dein Schwesterli Freddy

    AntwortenLöschen